Der Begegnungsplatz

Die Verbindung zwischen Emmenbrücke und Luzern für den Langsamverkehr. Ein Platz, eingemittet zwischen Natur, Baustelle und der Autobahn. Ein Platz, der das Zusammentreffen ermöglicht und das direkt vor meiner Haustür.
Leute von allen Ethnien, von allen Schichten halten kurz inne für einen Augenblick. Sei es, um sich dem Rauschen des Flusses hinzugeben, die Enten zu füttern oder wie ich, einfach am Wasser eine Zigarette rauchen.
Menschen treffen sich, neue Beziehungen entstehen. Um den Geist des Ortes zu würdigen, habe ich einen Event veranstaltet. Begegnungen provoziert. Was unscheinbar ist hervorgehoben.
Das Resultat davon war unter anderem diese Portrait Serie.
Vielen Dank an Anastasija, Ingrid und Christian, die ich ebenfalls in den kurzen Momenten am Fluss kennengelernt habe.

Unten stehend ein Aussschnitt der fotografischen Dokumentation.
Vielen Dank an Christian für die Fotos.

Schreiben Sie einen Kommentar